Krishna-Tempel Zürich

Es war im März 1980, als die ersten Geweihten Krishnas in Zürich die ältere Villa an der Bergstrasse 54 erwarben und anschliessend renovieren konnten. So begann die Geschichte des Krishna-Tempels, der als erster Hindu-Tempel der Schweiz, und als Zuhause der Hare-Krishna-Bewegung, bald zu einer bekannten Adresse wurde. 


Der Krishna-Tempel ist ein Ort der Ausbildung, des Studiums, wo spirituelles Wissen und praktische Fähigkeiten erworben werden. Der Krishna-Tempel Zürich ist mit einer authentischen Schülernachfolge Indiens verbunden, welche das Wissen der vedischen Hochkultur bis in die heutige Zeit herabreicht. Es ist auch eine Begegnungsstätte für Gleichgesinnte, ein Ort an dem spirituelle Freundschaften gepflegen werden.
 

Der Krishna-Tempel Zürich wird durch die Krishna Gemienschaft Schweiz geführt, welche Teil der ISKCON, der Internationalen Gesellschaft für Krishna-Bewusstsein  ist.

Show More
  • s-facebook

© 2012-2020 by Krishna Premarupa das