​News: 

Neu auf dieser Website, Hinweise auf Events & mehr

Srimad Bhagavatam.JPG

Seminare/Kurse 2020

Bhakti Sastri Kurs......................... Mai 2018 - Frühjahr 2020

ISKCON Guru-Schüler Kurs...........31.Januar-2.Februar 2020

Bhakti Yoga Einführungskurs......Ab März 2020, jeweils Dienstags

Srimad Bhagavatam Canto 1-6...Ab März 2020. jeweils Donnerstags

Bhakti Yoga Seminar.....................August-September 2020

Enneagramm Einführungskurs.... 16.-17.Oktober 2020 ​          

Enneagramm Vertiefungskurs..... 4.-5.Dezember 2020                                

New - Weekly Blog in English

Krishna Prema`s Food for Thought 2018 # 1 - Whenever you find time, you write! 

 

Srila Prabhupada very much encouraged his disciples and followers to write. To write means to remember what we have heard. It is a way to reflect, to express and share our own realizations. 

Auszeit - Studium in Indien

Vom Mitte Februar bis Anfang April 2019 bin ich in Indien wo ich mich im Vrindavana Institute for Higher Education in den Heiligen Schriften unserer Tradition vertiefe. (Srimad Bhagavatam - Canto 4)

Zehn Jahre im Dienst der Tempelleitung

Aktueller Artikel aus `Krishnas Freundeskreis`: Krishna Premarupa Dasa (40) lebt seit 2001 im Krishna Tempel Zürich und übernahm im Oktober 2007 die verantwortungsvolle Aufgabe der Tempelleitung. Zehn Jahre sind mittlerweile verstrichen. Was hat sich in dieser Zeit alles verändert? Wo steht der Tempel und sein Leiter heute? Und wie geht`s weiter? Mit dem Tempel und Privat? Solche und weitere Fragen beantwortet Krishna Premarupa im folgenden Interview vom 7.Oktober 2017. 

Warum religiöse Bewegungen erfolgreich sind oder fehlschlagen

Aktueller Artikel aus `Krishnas Freundeskreis`: Eine soziologische Auseinandersetzung mit Religionsgemeinschaften. Was macht eine religiöse Bewegung erfolgreich? Dr. Rodney Stark, ein amerikanischer Soziologe der Religion, Professor der Sozialwissenschaften an der Baylor Universität, in Texas, beschreibt zehn Thesen, welche in diesem Artikel analysiert und in in Bezug zur ISKCON gestellt werden. 

Blogs auf www.religion.ch